2016, Mayo - "Top 60 Masters of Contemporary Art", Art Tour International Magazine, Montagnac, Francia.

2016, Mayo - "Bienal Internacional de Arte de Cannes" - Cannes, Francia.

2016, Marzo – “América Latina en imágenes” - Ahmed Shawky Museum, Giza, El Cairo, Egipto.


2016, Febrero – Oxford International Art Fair, Oxford, Inglaterra.

2015, Octubre – Amsterdam Whitney Gallery, Chelsea, Nueva York, EE.UU.

2015, Mayo – Tokyo International Art Fair, Quest Hall, Harajuku, Tokyo, Japón.

2000 bis 2012 – Sie arbeitet in ihrem Atelier ohne ihre neue Werke auszustellen.

2000 – „Frauen in der Kunst", Centro Cultural Gral. San Martín, Buenos Aires.

2000 – Deutsche Klub, Buenos Aires.

1999 – Einstellung des Werkes „Ehrung für die Arbeiterinnen". Av. De las Américas, Oberá, Misiones, Argentinien.

1999 – Mostra d´arte contemporánea latino americana “Forme E colori di fine millennio”, Castello Ducale di Fiano Romano, Roma, Italia. Ausstellung der lateinamerikanischen zeitgenössischen Kunst: „Gestalt und Farbe am Ende des Jahrtausends“, Castello Ducale di Fiano Romano, Rom, Italien.

1998 – „Frauen des Río de la Plata in der Kunst" Quinta Trabucco, Vicente López, Provinz Buenos Aires.

1998 – „Visuelle Erlebnisse”, Círculo Miró de Arte Moderno, Montevideo, Uruguay.

1998 – Ausstellung in der Alliance Française, Buenos Aires.

1997 – Kollektivausstellung in „Aguas Argentinas” Beccar, Prov. De Buenos Aires.

1997 – Skulpturausstellung in „Edelweiss”, Buenos Aires.

1997 – Preis der Gemeinderat Vicente López, Ausstellung zur internationalen Woche der Frau, Vicente López, Prov. Buenos Aires.

1997 – Skulpturausstellung „Hundertjähriges Jubileum ”, Goethe Schule, San Isidro, Prov. Buenos Aires.

1997 – Frau in der Kunst. Gastrednerin. Círculo Médico Vicente López, Prov. Buenos Aires.

1997 –San Isidro Künstler in Telecom. Olivos, Prov. de Buenos Aires.

1997 – Skulpturhalle „Traditionelle San Isidro". Consejo Profesional de Ciencias Económicas. San Isidro, Prov. Buenos Aires.

1997 – Darstellung der Patronfeier. Beccar, Prov. Buenos Aires.

1997 – „Zwischen uns”. Kommission für Bildende Künstler Zona Norte. Círculo Médico Vicente López. Prov. Buenos Aires.

1997 – Eröffnungsfeier zur Skulptur der koreanischen Botschaft. Buenos Aires.

1997 – „Argentine Cultural Month” The Florida Museum of Hispanic and Latinamerican Art. Miami, USA. „Monat der Kultur”.

1997 – Libr´Art Galerie, Buenos Aires.

1997 – Frühlingsausstellung, Leonardo Avalos Galerie, Buenos Aires.

1997 – Libramont, 10 eme Salón Internacional de I´Art, Bélgica.

1997 – Künstler- und Handwerkerabend, la Cave Galerie, Buenos Aires.

1996 – Sie nimmt an der Miami Internacional Art Exposition Convention Center teil. Miami Beach. USA.

1996 – Mit anderen Künstlern verschiedener Länder nimmt sie an der National Convention Haytt Regency Washington On Capitol Hill teil. Washington D.C., USA.

1996 – Kollektiv-Ausstellung, Museum der spanisch-lateinamerikanischen Kunst, Miami, Florida, USA.

1996 – Kollektivausstellung in der Alliance Française, Centro Alfredo Fortabat, „La Porte Ouverte” Buenos Aires.

1996 – Kollektivausstellung in der Börse Buenos Aires.

1996 – Kollektivausstellung in Artguión, Montevideo, Uruguay.

1996 – Kollektivausstellung im Nationalmuseum der schönen und dekorativen Künste Saltos, Uruguay.

1996 – Kollektivausstellung in Leo Avalos, Galerie für Zeitgenössische Kunst, Buenos Aires.

1996 – Ausstellung in Stud´ Art (das Atelier der Künstlerin), Martínez, Prov. Buenos Aires.

1996 – Skulpturausstellung in „Arte BA”, Kulturzentrum Recoletas, Buenos Aires.

1996 – Ausstellung in verschiedenen Fernsehprogrammen in Buenos Aires.

1995 – Skulpturausstellung in „Arte BA”, Kulturzentrum Recoletas, Buenos Aires.

1995 – Mitglied des Beirates der „Revista Artguión XXI”. Montevideo, Uruguay.

1995 – Lateinamerikanische Kollektivausstellung, Nationalinstitut der Kultur Panamás, Panama.

1995 – Kollektivausstellung „Salón de Cultura Edenor” Olivos, Prov. Buenos Aires.

1995 – Kollektivausstellung, Universidad del Museo Social Argentino, Buenos Aires.

1995 – Kollektivausstellung, Museo Didáctico Artiguista, Punta Del Este, Uruguay.

1995 – Vertreter Argentiniens an dem Kongress von Lateinamerikanischen Künstler in Panama.

1995 – Kollektivausstellung in „Paseo Alcorta”, Buenos Aires.

1995 – Kollektivausstellung „Gestalt und Farbe” in Nationalinstitut des Buches, Uruguay.

1995 – Kollektivausstellung im Nationalmuseum der schönen und dekorativen Künste Saltos, Uruguay.

1995 – Mitglied des Preisgerichts „XII Salón de Artistas Plásticos de San Isidro”, Prov. Buenos Aires.

1995 – Mitglied des Preisgerichts „III Salón Centro Polivalente de Arte” San Isidro, Prov. Buenos Aires.

1994 – Mitglied des Preisgerichts „II Salón Centro Polivalente de Arte” San Isidro, Prov. Buenos Aires.

1994 – Einzelausstellung in Andreani. Vicente López, Prov. Buenos Aires.

1994 – Kollektivausstellung in „Club del Golf“, Palermo, Buenos Aires.

1994 – Kollektivausstellung in Gemeindemuseum, César Fernández, Navarro, Prov. Santa Fe.

1994 –Miró-Preis zum künstlerischen Lebensweg. República Del Uruguay.

1994 – Kollektivausstellung in Nationalinstitut des Buches, Uruguay.

1993 – „Amerikanische Identität”. Ausstellung Künstler Uruguay, Brasilien, Paraguay und Argentinien, Museo Didáctico Artiguista Maldonados, Punta del Este, Uruguay.

1993 – „Südamerikanische zeitgenössiche Kunst”. Ausstellung Künstler Argentinien, Uruguay und Brasilien und in Alliance Française, Rosario, Prov. Santa Fe.

1992 – Einzelausstellung, Folgar Galerie. Punta del Este, Uruguay.

1992 – Ausstellung zum internationalen Frautag in Instituto de Previsión Social. Buenos Aires, Argentina.

1992 – Installation im Nationalkongress der Künstler, Auditorium San Juan, Prov. San Juan, Argentina.

1992 – „Amerikanische Identität”. Ausstellung Künstler Argentinien, Uruguay, Paraguay und Brasilien in Nationalinstitut des Buches, Montevideo, Uruguay.

1992 – “Salón América Quinto Centenario”. Ausstellung Künstler Argentinien, Uruguay, Spanien und Brasilien, Museo Didáctico Artiguista de Maldonado, Punta del Este, Uruguay.

1992 – Einzelausstellung, Museum der schönen Kunst Tandils, Prov. Buenos Aires.

1992 –Lola Mora- Ehrung. 50 argentinische Skulpturen, Bauen Hotel, Buenos Aires, Argentinien.

1992 – Sie nimmt an dem Internationalkongress der Künstler in Xalapa, Veracruz, Mexiko teil. Damals untersuchte Sie die künstlerischen und handwerke Ausdrucken der vorspanischen Kultur Mexikos. Sie besuchte Museen und Ruinenstätten Tajim, Uxmal, Chichen Itzá und Tulúm.

1992- Gastlehrerin des Kultur- und Erzihungsamtes und des Museum der schönen Kunst Tandil in drei Schulen der Gemeinde zur Bildung der Leherer und Schüler.

1991 – Einzelausstellung, Museo de Arte Americano de Maldonado, Punta del Este, Uruguay.

1991 – Ausstellung zum internationalen Frautag in Instituto de Previsión Social. Buenos Aires, Argentina.

1991 – Einzelausstellung, Roffe Galerie „Arte y Cultura”, Belgrano, Buenos Aires.

1990 – Kollektivausstellung „Heutzutage in der Kunst“, Sra. Teresa Nachmann Galerie, Buenos Aires.

1990 – Kollektivausstellung der Künstler aus „Zona Norte“ in „La Fontana” Galerie. Martínez, Prov. Buenos Aires.

1990 – Einzelausstellung Skulpturen, Zeichnungen und Drucken im Nationalmuseum der schönen Kunst “Juan Yaparí” Posadas, Prov. Misiones, Argentinien.

1989 – Ausstellung „Woche der Kunst“ der Lehrer des Centro Polivalente de Arte de San Isidro, Prov. Buenos Aires.

1989 – Maler und Plastiker, „Alto Nivel” Galerie. Buenos Aires.

1988 – Gastkünstlerin des Bildendekünstlervereins Vicente López, sponsert bei dem Kultur- und Erziehungsamt Vicente López, Prov. Buenos Aires.

1988 – Wanderkollektivausstellung „Bahn der Kunst”, Buenos Aires, Santa Fe und Entre Ríos.

1988 – II Ausstellung CODEPRO. 7 Plastiker und 8 Maler. Buenos Aires.

1988 – Kollektivausstellung Alliance Française Martínez, Prov. Buenos Aires.

1988 – Erster Treff der Künstler aus dem Río de la Plata, Theater „El Galpón” Montevideo. Uruguay.

1988 – Ausstellung „Menschenrechte sofort”, Kulturzentrum Buenos Aires.

1988 – Kollektivausstellung für Menschenrechte, Foto Club San Fernando, Prov. Buenos Aires.

1988 – Kollektivausstellung Plastiker und Maler von SAAP in „Hoy en el Arte” Galerie. Buenos Aires.

1987 – Ausstellung Erstes Jubiläum des Museums Claudio León Sempere. Burzaco, Prov. Buenos Aires.

1987 – Kollektivausstellung in der Forma Galerie – Buenos Aires.

1986 – Kollektivausstellung in Baradero, Prov. Buenos Aires.

1985 –Internationaler Friedentag, Gemeindeskulturzentrum Buenos Aires.

1984 – Erste Kollektivausstellung der Kunst, San Isidro, Prov. Buenos Aires.

1984 – Künstler San Isidros im Haus der Provinz Buenos Aires.

1984 – Künstler San Isidros in der Fördergesellschaft „José Hernández”, Villa Adelina, Prov. Buenos Aires.

1983 – IV gemeinde Winterausstellungssaal Caseros, Prov. Buenos Aires.

1983 – II Ausstelllungssaal der Skulpturen. Gral. San Martín Museum. Morón, Prov. Buenos Aires.

1983 – Jährliche Austellungssaal der Vereine der Plastiker Argentinien in Buenos Aires.

1982 – V Jährliche Austellungssaal Provinzmuseum Rosa Galisteo de Rodriguez, Prov. Santa Fe.

1982 – III Regional Ausstellungssaal der Kunst in Buenos Aires „nationale Souveränität”. Caseros, Prov. Buenos Aires.

1981 – IV Ausstellungssaal der Kunst in Nueva Pompeya. Buenos Aires.

1980 – Erste Kollektivausstellung der Künstler Pompeyas, Kirche Niño Jesús. Buenos Aires.

1975 – Kollektivausstellung im Haus der Provinz Buenos Aires.

1974 – II Ausstellung AEBA. San Martín, Prov. Buenos Aires.